Backtesten im Trading – Tipps und Tricks

Backtest mit Tradingview

Die Backtesting Strategie ist ein Weg, mithilfe historischer Werte das Verhalten von Trades und deren Reaktion auf eine Trading-Strategie nachzubilden. Diese Daten kann man verwenden, um die Effektivität einer Trading-Strategie zu messen oder auch zu optimieren.

Grundsätzlich geht Backtesting von der Annahme aus, dass alle Trades und dazugehörige Strategien, die in der Vergangenheit gut funktioniert haben, natürlich auch in der Zukunft gute Ergebnisse liefern werden.

 

Backtest mit Tradingview

Schnelles und einfaches Backtesting in Tradingview

Die Backtest-Funktion ermöglicht es dem Trader, die eigene Trading-Idee einfach und schnell zu prüfen. Dadurch kann die Qualität der genutzten Trading-Strategie und Methode entsprechend optimiert werden. So hat der Trader stets die Möglichkeit, selbst zu bestimmen in welche Richtung seine Strategie zukünftig gehen soll.

Mit Backtesting (Emulation des Strategie-Handels mit den eigenen historischen Daten) und Forward-Testing (Emulation des Strategie-Handels mit Echtzeit-Daten) kann man gemäß den genutzten Daten die folgenden Trades anpassen. Dies händisch durchzuführen, zumindest über einen längeren Zeitraum, ist lästig und unhandlich.

Mit Tradingview ist das Backtesting einfach und vor allem kostenfrei. Die Nutzung des Backtesting-Tool in Tradingview ist für jeden durchführbar und tatsächlich denkbar einfach.

Schritt für Schritt Backtesting in Tradingview:

1) Wiedergabe-Button klicken
2) Datum wählen
3) Geschwindigkeit Optimieren
4) Starten

So lässt sich sehr schön die genutzte Tradingstrategie anschaulich prüfen und für zukünftige Trades testen.

Im unten aufgeführten Video zeigt Wayne von wirmachentrader wie man dazu idealerweise vorgeht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.